Sockel 04/49

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Sockel 04/49       VON HAUS ZU HAUS #3 – ein Museum zu Hause

09_hubsch_040_k

Installiert wurde Sockel 04/49  am Museum für Alles, Im Alten Dorf 7, 21371 Tosterglope

Im Austausch: Johannes Kimstedt (Künstler) | Christine Schüler (Sockelgastgeberin)

 

Johannes: … Christine hatte beschlossen, den Sockel an den Fensterladen zu schrauben und den Helikopter schwebend darüber aufzuhängen … ich fand’s ganz interessant, wie wir’s ursprünglich hatten … so dass also der Helikopter da festhängt, und außen der Sockel mit dem Fensterladen ein- und ausgeklappt werden kann, so dass der Helikopter nicht genau weiß, wo er wann landen kann. … und ich hatte es mir immer schon gewünscht, dass es im Museum auch leere Sockel gibt, die sozusagen nach etwas rufen, was dort landen könnte …
Simone: Die Geschichte hat sich so entwickelt, ohne dass ich sie planen konnte …
Christine: … die Weisheit besteht wohl darin, dass Kunst konsequentes Handeln braucht. Frustrationstoleranz hin oder her … die Frage ist nicht, ob man Lust hat oder nicht, sondern dass man es zu Ende macht!

christine-schueler@web.de

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s