Sockel 19/49

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Sockel 19/49       VON HAUS ZU HAUS #3 – ein Museum zu Hause

04_elke_129_k

Installiert wurde Sockel 19/49 Hermann-Löns-Ring 16, 21354 Alt Garge

Im Austausch: Wolfgang Wiegand (Künstler) | Elke Tangs-Knülle (Sockelgastgeberin)

 

Elke: Auf diesem Sockel steht eine japanische Hochzeitsvase. Das Besondere an ihr ist, dass sie auf beiden Seiten ein Gesicht hat.
Diese Vase bekam Wolfgang Wiegand, der zeitlebens viele Geschäftsbeziehungen nach Japan hatte, von seinem Trauzeugen, einem japanischen Freund, zur Hochzeit geschenkt.
Da nun aber seine Ehe in die Brüche gegangen ist, möchte er  sich auch von dieser doppelgesichtigen Hochzeitsvase trennen – wenn auch nicht für immer!

Kontakt: 05854-485

elke.taugsknuelle@gmail.com

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s